Christo Big Air Package

Durch die Medien aufmeksam geworden, hab mich mal auf den Weg in Richtung Oberhausen zur neuen Christo Ausstellung gemacht.

Weiße Stoffbahnen im wuchtigen Industriedenkmal. Typisch Christo eben, alles braucht eine Hülle. Nur ist die Hülle, das „Big Air Package“, diesmal im Gasometer in Oberhausen.

Big Air Package füllt den Gasometer Oberhausen bis fast an die Ränder aus. Es ist dabei nicht nur von außen, sondern auch von innen zu besichtigen. Luftschleusen erlauben es den Besuchern, das sich selbst tragende Paket zu betreten. Beleuchtet durch die Dachfenster des Gasometers, erzeugt das Kunstwerk in seinem Inneren ein diffuses Licht. Es dämpft alle Geräusche und schafft eine Atmosphäre der Ruhe und kontemplativen Stille. Begleitet wird die Skulptur Big Air Package von einer Ausstellung der bedeutendsten Projekte, die Christo und Jeanne-Claude in den vergangenen fünf Jahrzehnten an unterschiedlichsten Orten der Welt realisiert haben. Großformatige Fotografien, Filme und Entwürfe erinnern an faszinierende, stets aber zeitlich begrenzte Kunstereignisse. Die großformatigen Fotografien von Wolfgang Volz lassen die Projekte in ihrer Schönheit und visionären Kraft aufscheinen und machen sichtbar, was die Werke von Christo und Jeanne-Claude verbindet.

Advertisements

2 Comments on “Christo Big Air Package

  1. Tom, da sind richtig starke Aufnahmen dabei. Mir gefallen die Bilder mit den Menschen im weißen Rund am Besten!
    Toll, wäre ich auch gerne dabei gewesen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: